NFC – Lesen und Schreiben

NFC–Lese- und Schreibgeräte, das können Smartphones, Hand- und auch Tischgeräte sein. Alle Varianten bieten ihre jeweils einzigartigen Vorteile. Der untenstehende Vergleichsleitfaden unterstützt Sie dabei, diese Vorteile gegeneinander abzuwägen, und eine passende Lese-Schreib-Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Mobiltelefone

Phone-nfc-reading-writing-hover

Zusammenfassung

Das Lesen von NFC-Tags mithilfe von Smartphones, z. B. um Posten zu scannen und Inventuren durchzuführen, kann durchaus eine gute Option sein. So lange sich die anfallende Scan-Arbeit in einem geringen und eher unregelmäßigen Umfang bewegt.

Pro

  • Flexibilität – Smartphones können sowohl als NFC-Lesegerät als auch Barcode-Scanner eingesetzt werden.
  • Komfortabilität – Leichte Abwicklung von Bezahlvorgängen ohne Brieftasche oder Kreditkarte.
  • Vielseitigkeit – Arbeitet nicht nur mit Bezahlsystemen. Gelesen werden Informationen aus NFC-Tags, die später weiterbearbeitet und editiert werden können.
  • Reibungsloser Einsatz – Stellt eine kontinuierliche Kommunikation zwischen Geräten her.
  • Sicherheit – NFC-Bezahlvorgänge sind sicherer als die Nutzung von Kreditkarten.
  • Verfügbarkeit – Die meisten Menschen haben ihr Mobiltelefon immer dabei.
  • Kosten – Der Erwerb neuer NFC-Scanner ist nicht erforderlich. Die Anschaffung zahlreicher NFC-Lesegeräte kann kostspielig sein.
  • Fotofähigkeit – Es können Fotos gemacht und hängen direkt an den Datensatz angehängt werden, dadurch wird zeitnahe Problemlösung ermöglicht.
  • Ständige Scan-Bereitschaft – Die meisten Menschen tragen Ihre Smartphones ständig bei sich, deshalb stehen sie jederzeit zur Verfügung. Dadurch ist auch Vor-Ort-Service jederzeit möglich.
  • Speicherfähigkeit – Für den Fall, dass kein Netzzugang zur Verfügung steht, können Daten für einen späteren Versand im Telefonspeicher zwischengespeichert werden.

Kontra

  • Akkulaufzeit – Bei eingeschaltetem Bildschirm und laufenden Anwendungen während der Lesevorgänge entleert sich der Telefonakku ziemlich schnell.
  • Design – Mobiltelefone sind schwer und nicht auf wiederholte Scan-Vorgänge und die Verwendung im korrekten Scan-Winkel ausgerichtet.
  • Sicherheit – Die auf einem Mobilgerät gespeicherten Daten und Informationen können möglicherweise öffentlich zugänglich werden. BYOD-Lösungen machen das Durchsickern von vertraulichen Daten noch leichter.
  • Gesamtbetriebskosten – Zweckbestimmtes Lesegeräte haben eine längere Lebensdauer.
  • Wiederbeschaffungskosten – Smartphones können bei Lesevorgängen leicht beschädigt werden, und der Ersatz kostet mehr als ein zweckbestimmtes Lesegerät.
  • Verlorene Produktivität – Gespeicherte Daten in einem unbrauchbar gewordenen Mobiltelefon sind meistens verloren, alle Posten müssen noch einmal gescannt werden.
  • Betriebssystem-Updates – Smartphones benötigen regelmäßige Software- und Betriebssystem-Updates.

Handgeräte

D600-nfc-reading-writing-hover

Zusammenfassung

NFC-Lesen eignet sich besonders für die regelmäßige Verarbeitung von hochwertigen Assets und mit großem Volumen (über 50 Posten).

Pro

  • Flexibilität – Anpassungsfähigkeit an etliche mobile Szenarios.
  • Mobilität – Benötigt keine feste Stromverbindung, besonders komfortabel, wenn Bewegungsfreiheit erforderlich ist. Leseentfernung von bis zu 100cm, aktives NFC-Protokoll, hochsichere Datenübermittlung.
  • Leistung – NFC-Lesegeräte sind nur für einen Zweck gedacht, dadurch sind sie schneller und verlässlicher als ein Smartphone.
  • Ergonomie – Lesegeräte sich leicht, minimieren Drehungen des Handgelenks und bewahren den Anwender vor wiederholten heftigen Bewegungen.
  • Akkulaufzeit – Länger als die eines Mobiltelefons.
  •  Kosteneffizienz – Lesegeräte dienen nur einem einzigen Zweck, daher sind sie wenig komplex, kostengünstig und leicht zu warten.
  • Gesamtbetriebskosten – Lesegeräte benötigen nicht die neueste Technologie, um zu funktionieren. Daher müssen sie nicht so oft ersetzt werden wie ein Smartphone.
  • Wiederbeschaffungskosten – Lesegeräte sind kostengünstiger, wenn sie ersetzt werden müssen.
  • Anwender-Feedback – Mithilfe von Signaltönen, Signallicht und Vibration.
  • Datenspeicherung – Ohne verfügbare Speicherkapazität besteht mehr Privatsphäre und Sicherheit für Ihre Daten.

Kontra

  • Speicherfähigkeit – Keine verfügbare Speicherkapazität, daher auch keine Möglichkeit, Daten zu einem späteren Zeitpunkt weiterzuverarbeiten.
  •  Fotofähigkeit – Lesegeräte verfügen darüber nicht.

Desktop-Geräte

s550-nfc-reading-writing-hover

Zusammenfassung

NFC-Lesen und -Schreiben mithilfe von Desktop-Geräten erfordert spezielle Lesegeräte, die auf einer Tischfläche oder einem Schalter frei stehen können. Diese Geräte bieten eine gute Möglichkeit für eine vollständig kontaktlose Datenerfasung und durch die Tab-and-Go-Technologie wird regelmäßiges Scannen auch mit großem Volumen optimiert.

Pro

  • Flexibilität – Anpassungsfähigkeit an etliche stationäre und mobile Szenarios.
  • Flexibilität – Anpassungsfähigkeit an etliche stationäre und mobile Szenarios.
    Mobilität – Benötigt keine feste Stromverbindung, besonders komfortabel, wenn Bewegungsfreiheit erforderlich ist. Leseentfernung von bis zu 50mm, aktives NFC-Protokoll, hochsichere Datenübermittlung.
  • Leistung – NFC-Lesegeräte sind nur für einen Zweck gedacht, dadurch sind sie schneller und verlässlicher als ein Smartphone.
  • Akkulaufzeit – Länger als die eines Mobiltelefons.
  • Kosteneffizienz – Lesegeräte dienen nur einem einzigen Zweck, daher sind sie wenig komplex, kostengünstig und leicht zu warten.
  • Gesamtbetriebskosten – Lesegeräte benötigen nicht die neueste Technologie, um zu funktionieren. Daher müssen sie nicht so oft ersetzt werden wie Smartphones.
  • Wiederbeschaffungskosten – Lesegeräte sind kostengünstiger, wenn sie ersetzt werden müssen.
  • Anwender-Feedback – Mithilfe von Signaltönen, Signallicht und Vibration.
  • Datenspeicherung – Ohne verfügbare Speicherkapazität besteht mehr Privatsphäre und Sicherheit für Ihre Daten.

Kontra

  • Speicherfähigkeit – Keine verfügbare Speicherkapazität, daher auch keine Möglichkeit, Daten zu einem späteren Zeitpunkt weiterzuverarbeiten.
  • Fotofähigkeit – Lesegeräte verfügen darüber nicht.

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite

Sie sind trotz allem noch nicht entscheiden, welches Datenlesegerät das richtige für Sie ist? Oder Sie haben noch Fragen bzgl. der besten Lösung für für Ihre Geschäftsanforderungen? Unser Kundensupport-Team steht Ihnen während der Kaufentscheidung zur Verfügung und beantwortet all Ihre Fragen.

Kontakt zum Support

Kostenlos testen mit SocketCam