Socket Mobile-EMEA (DE) » Lösungen » Identitätsprüfung

„Squid Game“ – eine Fallstudie

„Squid Game“ ist ein südkoreanisches Survival-Drama, das von Siren Pictures, Inc. produziert und über Netflix ausgestrahlt wird. Die Serie wurde schnell zum ersten koreanischen Drama, das die wöchentliche Netflix-Liste der zehn meistgesehenen Serien weltweit anführte.

In der Show tritt eine bunt zusammengewürfelte Truppe von Bürgern in einer Reihe von Spielplatzspielen gegeneinander an. Diese Einsätze sind allerdings alles andere als kindisch: Die Gewinner teilen sich 38 Millionen Dollar, die Verlierer dagegen sterben. Alle Teilnehmer des Spiels sind durch diese unüberwindbare Schuld aneinander gebunden und müssen einen Weg finden, sich auf diesem brutalen Terrain zurechtzufinden.

Im Hintergrund agiert ein zwielichtiges Unternehmen, um die Bürger zur Teilnahme am Spiel zu bewegen. Die Mitarbeiter dieses Unternehmens sind maskiert und tragen magentafarbene Overalls, während sie das Spiel leiten. Um die Identität der Teilnehmer und anderer Mitarbeiter zu überprüfen, verwenden sie den SocketScan S700, einen Barcode-Scanner von Socket Mobile.

Nach jedem der blutigen Spiele stürmen die Mitarbeiter bewaffnet mit Maschinenpistolen aus den Fahrstuhltüren. Sie entwaffnen die Spielteilnehmer, führen Leibesvisitationen durch und überprüfen den Puls. Sobald sichergestellt ist, dass ein Teilnehmer tot ist, zücken die Mitarbeiter ihren SocketScan S700. Sie richten ihn hinter das Ohr des Teilnehmers und führen einen Scan durch, um die Identität der Person zu überprüfen. Daraufhin meldet sich eine sonore Androidenstimme über Lautsprecher: „Spieler #x, ausgeschieden. So einfach ist die Datenerfassung und -übermittlung mit Socket Mobile.

Squid Games

Währenddessen klopft es an der Tür einer der Mitarbeiterunterkünfte im Personalbereich, und ein maskierter, magentafarben gekleideter Mitarbeiter geht hin um zu öffnen. Vor ihm steht eine Gestalt, die ebenfalls diese anonyme Kleidung trägt. Der Mitarbeiter zückt einen SocketScan S700 und scannt die Gesichtsmaske des Neuankömmlings. Auf die Art kann dessen Identität überprüft werden. Der Mitarbeiter liest das Ergebniss und fragt: „Nummer 28, warum sind Sie allein hier?“ Mit dem S700 von Socket Mobile konnte dieser Mitarbeiter also schnell feststellen, dass mit der Gestalt vor ihm etwas nicht stimmen kann.

Squid Games

Sehen Sie sich unsere Fallstudie im fiktiven Universum von Squid Game Opens Worldwide site näher an.

(Die Bilder stammen aus der Netflix-Serie Squid Games.)

Kostenlos testen

Testen Sie unser Datenerfassungs- und Scan-Technologie kostenlos mit SocketCam. Der SocketCam C820 erlaubt Ihnen direktes Scannen in Ihre Anwendung mithilfe der Kamera Ihres Mobilgeräts. Dabei wird hohe Leistungsfähigkeit gewährleistet, ohne dass ein zusätzlicher Barcode-Scanner erforderlich ist.

Mehr über SocketCam

Integration in Ihre Anwendung